Die Temperaturen entfernen sich langsam vom Gefrierpunkt und wir träumen schon von lauen Abenden mit Freunden in unserem Biergarten.
Ein gutes Glas Wein, dazu eine Kleinigkeit zu Essen – dazu fehlt nur noch Ihr.

Denn ab sofort haben wir neue hervorragende Weine auf unserer Karte:

Vom Weingut Hauer aus der Pfalz kommt ein weltklasse Rotwein.
Der „Saustark“ ist ein angenehm kräftiger Rotwein aus der außergewöhnlichen Rebsorte Cabernet Mitos.
Das Weingut Hauer ist ein traditioneller Familienbetrieb in 3. Generation. Auf 11,5 Hektar um Bad Dürkheim bauen Sie qualitativ hochwertigen Wein an.
Der Saustark kommt tiefrot aus der Flasche. Ein Bukett von Johannisbeere und Sauerkirsche steigt in die Nase. Am Gaumen haben wir Aromen von Beeren und zarten Vanillenoten mit Anklängen von Schokolade und Pfeffer. Der Fassausbau sorgt bei diesem Wein für angenehme Holznoten, die das Geschmacksbild jedoch nicht dominieren.

Der „Sommersemester“ vom Weingut Studier aus der Pfalz ist zu jeweils gleichen Teilen aus den Rebsorten Riesling, Chardonnay und Sauvignon Blanc kreiert worden. Diese Cuvée besticht durch ihre fruchtig- duftige Art voller Lebendigkeit – quasi ein Wein wie ein bunter Blumenstrauß! Eine perfekte Balance aus lebendigem Charakter und beeindruckender Aromatik nach Stachelbeere, Melone und frisch geflücktem Apfel. Die saftige Säure des Rieslings und des Sauvignon Blancs wird durch die milde Säure des Chardonnays ausbalanciert und verient sich somit zu einem harmonischen Trinkgenuss – auch für das zweite Glas. So kann das Sommersemester beginnen!

An dieser Stelle vielen Dank an Sven Kessels von der Weinstrecke Hameln. Mit dir Weine zu entdecken ist immer wieder eine Freude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.